Erschwerter Start in Challenge League



Am 7. September 2019 war es endlich soweit. Die WINFORCE Challenge League 2019 nahm seinen Start. Der NRC bekam es auswärts gegen Brunnen gerade mal so mit dem ziemlich härtesten Brocken der Liga zu tun.

Gespickt mit dem einen oder anderen Top-Athleten in den Reihen der Schwyzer war es bereits im Vorfeld klar, dass die Thalner ein schweres Los haben werden. Es traf dann auch das Erwartete ein und der NRC verlor mit 28:10 Punkten. Jedoch zeigten die Thalner Ringer teilweise starke Leistungen, was positiv für die kommenden Mannschaftskämpfe stimmt.

Am 21. September findet dann die erste Heimrunde statt. Kampfbeginn ist 20.00 Uhr gegen die RS Sense. Warme Küche gibt es bereits ab 19.30 Uhr. Wir freuen uns auf unsere Fans!

Schreibe einen Kommentar