Waldstätter-Cup 2017

Am 12. August 2017 fand der alljährliche Waldstätter-Cup in Horw bei Luzern statt. Dieser dient den teilnehmenden Mannschaften und Ringer sich nochmals in einem Ernstkampf zu challengen bevor es in gut einem Monat dann mit der Meisterschaft losgeht.

Der NRC Thalheim schickte neben zwei anderen NLB und fünf NLA Teams ein Team in den Kampf um den Cup. Auf Grund von diversen kurzfristigen Abwesenheiten, war es leider nicht möglich eine komplette Mannschaft zu stellen. Somit waren die Voraussetzungen neben dem ohnehin schon hohen Turnier-Niveau zusätzlich schwierig für die Thalner Ringer.

Die Begegnungen gingen am Ende alle verloren. Nichtsdestotrotz, konnten die teilnehmenden Ringer sicherlich wichtige Erfahrungen sammeln und ermitteln wo sie momentan stehen.

Nun gilt es noch die letzten Vorbereitungen hinter sich zu bringen, bevor es dann am 16. September 2017 ein erstes Mal ernst gilt.

 

Schreibe einen Kommentar