Aargauer Sägemehlringertag in Effingen

Am Sonntag 15. Juli 2018 fand nach über 20 Jahren wieder einmal ein Sägemehlringertag im Aargau statt. In Effingen im Fricktal waren über 150 Teilnehmer aus den Kategorien Piccolo, Jugend, Kadetten und Aktiven zugegen. Bei den Aktiven konnte man unter anderem einen 500kg schweren Muni als Lebendpreis gewinnen.

Auch der NRC Thalheim war mit einer breit aufgestellten Mannschaft vor Ort. Wegen der Seltenheit dieses Anlasses war es für viele ungewohnt zu kämpfen und der eine oder andere hatte seine liebe Mühe mit der ungewohnten Unterlage. Trotzdem reichte es dem NRC zu 4 Kränzen bei den Aktiven.

Bis 69kg brillierte Lokalmatador Jonas Treier, der sich erst im Schlussgang dem erfahrenen Freiämter Ringer Michael Bucher geschlagen geben musste. Endresultat Rang 2! Herzliche Gratulation! Auch bis 76kg wusste ein Thalner zu überzeugen. Mit nur einer Niederlage wurde Chrigi Kirchhofer Dritter. In der höchsten Gewichtskategorie holten Jonas Ott (Rang 4) und Marc Weber (Rang 5) jeweils noch einen Kranz. Für die restlichen Teilnehmer gab es immerhin noch diverse verschiedene Preise im Gabentempel abzuholen. So ging ein langer Tag mit viel Sonne und Schweiss dem Ende zu.

 

Schreibe einen Kommentar